• Leichtathletik beim ASV Köln

    Unsere Tradition verpflichtet. weiterlesen
  • Der ASV Köln Sprintcup

    Der ASV Köln sucht die Sprintstars von morgen. weiterlesen
  • 1
  • 2

Leichtathletik beim ASV Köln

Leichtathletik – unsere Tradition verpflichtet

Die Leichtathletik ist neben Handball und Faustball eine der drei Gründungssportarten des ASV Köln. Damit hat die Abteilung eine über 80-jährige Tradition in Köln. Mehrere Hundert Deutsche Meistertitel zeugen von der Sonderstellung des ASV Köln in der deutschen Leichtathletik der 60er- und 70er-Jahre. Namen wie Manfred Germar, Martin Lauer oder später auch Brigitte Kraus sind jedem langjährigen Leichtathletik-Fan ein Begriff. Aber auch zu Beginn des Jahrtausend war es Tim Lobinger, der mit dem Gewinn des Hallenweltmeistertitel 2003 zeigte, dass auch Spitzensport im ASV Köln nach wie vor zu Hause ist. Aktuell gelang die Verpflichtung des Olympiazweiten im Stabhochsprung, Björn Otto.

brigitte-krausNeben dem Spitzensport, hat sich die Abteilung aber auch zur Aufgabe gemacht Kölner Nachwuchstalente kontinuierlich und nachhaltig zu fördern. Aber auch die Freude an der Bewegung, das Erreichen der persönlichen Ziele und das Knüpfen von langjährigen Freundschaften sind Ziele unserer Abteilung.
Leichtathletik beim ASV Köln macht einfach Spaß!

Wir versuchen Kindern ab 8 Jahren in unseren Schülergruppen eine breite koordinative und athletische Basis zu geben. Ab 12 Jahren gibt es für alle besonders motivierten und talentierten Kinder neben den Basisgruppen spezielle Fördergruppen. Aber auch hier sollen sie noch die gesamte Vielfalt der Leichtathletik kennenlernen. Über 200 Kinder trainieren so in unseren Kinder- und Jugendgruppen bis 16 Jahren. Im weiteren Bereich streben wir eine Spezialisierung auf unsere Disziplinschwerpunkte Sprint, Sprung und Lauf an.
Zwei Bundestrainer und ein Landestrainer zeugen von der hohen Qualität unserer Trainer. Insgesamt sind in unserer Abteilung ständig ca. 20 Trainer/-innen tätig.

Neben den Zugängen aus den vereinseigenen Nachwuchsprojekten (u.a. KiSA), hat die Leichtathletik-Abteilung mit dem Sprintcup ein einzigartiges Talentsichtungssystem seit über 10 Jahren an den Kölner Schulen installiert. Alljährlich werden hier in jeder Altersklasse die schnellsten Schüler gesucht. Nicht selten der Beginn einer großen Karriere, die mit großer Leidenschaft beim ASV Köln startet.

asv-kinder-internationales-200Einen festen Platz im Veranstaltungskalender vieler Vereine der Region nimmt das traditionelle Schülersportfest am 1. Mai ein. Im Jahr 2013 geht es in seine 40. Auflage. Aber auch Veranstaltungen wie der DKV Brückenlauf, der Galeria Kaufhof Nachtlauf oder das Buderus Kölner RheinSpringen haben ihren Platz in der Leichtathletik-Region.